Mathematik Olympiade

Erneut erfolgreiche Mathe-Olympioniken

Zum achten Mal haben Schülerinnen und Schüler des Comenius-Gymnasiums an der Mathematik-Olympiade teilgenommen und dabei erfreuliche Ergebnisse erzielt.

In der ersten Runde, der Schulrunde, hatten 18 Kinder der Klassen fünf bis acht, der EF und der Q2 während der Herbstferien recht anspruchsvolle und knifflige Aufgaben bearbeitet. Davon haben sich 16 Schülerinnen und Schüler mit überzeugenden Ergebnissen für die zweite Runde qualifiziert. Am 13.11.2015 durften sie an der Regionalrunde in Marl teilnehmen, bei der sie zwei bzw. drei Zeitstunden sehr intensiv unter Klassenarbeitsbedingungen an der Lösung der Aufgaben arbeiteten und erneut ihr Können und ihren Einfallsreichtum unter Beweis stellten. Rund 230 Schülerinnen und Schüler aus 12 Gymnasien und einer Gesamtschule aus dem Kreis Recklinghausen nahmen an der Regionalrunde teil.

 

Bei einer Feierstunde am 27. Januar 2016 im Gymnasium im Loekamp in Marl wurden 4 der 16 teilnehmenden Comenius-Schüler ausgezeichnet. Besonders erfolgreich war Tristan Wegmann (Q2), der einen 1. Platz erreicht und nur ganz knapp die Qualifikation zur Landesrunde verpasst hat. Oskar Fischell (6c) durfte sich über einen dritten Preis freuen und Ronja Kruber (Q2) und Sofie Vetter (5a) erhielten einen Anerkennungspreis. Alle Ausgezeichneten bekamen Urkunden, ein von der Sparkasse Vest gesponsertes Präsent und einen Büchergutschein, der von unserem Förderverein gestiftet wurde.

 

An dieser Stelle gratulieren wir allen Preisträgern noch einmal ganz herzlich und hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder viele mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler an der Olympiade teilnehmen!

Erfolge bei der Olympiade 2014

 

Zum siebten Mal haben Schülerinnen und Schüler des Comenius-Gymnasiums an der Mathematik-Olympiade teilgenommen und dabei erfreuliche Ergebnisse erzielt.

 

Schulleiterin Regina Brautmeier freut sich besonders, dass auch ein Schüler aus der Inklusionsklasse unter den Preisträgern ist: „Eltern fragen uns manchmal besorgt, ob die Leistungen der Gymnasiasten in den Klassen des Gemeinsamen Lernens unter der Inklusion leiden. Am Comenius-Gymnasium ist diese Sorge völlig unbegründet, wie die bisherigen Erfahrungen zeigen. Aber hier haben wir nun auch den augenfälligen Beweis!“

 

In der ersten Runde, der Schulrunde, hatten 16 Kinder der Klassen fünf bis sieben und der Q2 während der Herbstferien recht anspruchsvolle und knifflige Aufgaben bearbeitet. Davon haben sich 13 Schülerinnen und Schüler mit überzeugenden Ergebnissen für die zweite Runde qualifiziert. Am 14.11.2014 durften sie an der Regionalrunde in Marl teilnehmen, bei der sie zwei bzw. drei Zeitstunden sehr intensiv unter Klassenarbeitsbedingungen an der Lösung der Aufgaben arbeiteten und erneut ihr Können und ihren Einfallsreichtum unter Beweis stellten. Rund 280 Schülerinnen und Schüler aus 16 Gymnasien und einer Gesamtschule aus dem Kreis Recklinghausen nahmen an der Regionalrunde teil.

 

Bei einer Feierstunde am 28. Januar 2015 im Gymnasium im Loekamp in Marl wurden 6 der 13 teilnehmenden Comenius-Schüler ausgezeichnet! Ganz besonders erfolgreich war Till Jansing (Q2), der sich bereits zum vierten Mal (!) für die Landesrunde qualifiziert hat. Er fährt am 21. Februar als einer der acht Bestplatzierten zur nächsten Runde an der Uni Wuppertal. Leon Heiermann (7a), der sich im letzten Jahr ebenfalls für die Landesrunde qualifiziert und dabei einen vierten Platz erreicht hatte, erzielte dieses Mal einen dritten Platz. Marvin Enke (6a) nahm erstmals teil und erlangte ebenfalls einen dritten Preis. Über Anerkennungspreise durften sich Oskar Fischell (5c), Miriam Noell (5c) und Mathis Brauckmann-Berger (5d) freuen.

 

Alle Ausgezeichneten bekamen Urkunden, ein von der Sparkasse Vest gesponsertes Präsent und einen Büchergutschein, der von unserem Förderverein gesponsert wurde.

Hier die Preisträger der 54. Mathematik-Olympiade (2014) (leider fehlen Miriam Noell und Leon Heiermann auf dem Foto)

 

 

Und hier die Mathe-Olympioniken der letzten Jahre:

 

Seit 2008 nehmen mathematisch interessierte und potenziell begabte Schülerinnen und Schüler unserer Schule an der Mathematik-Olympiade teil. Hierbei handelt es sich um einen Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 – Q2, der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird und unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht.

Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Freude an interessant gestellten Aufgaben auch außerhalb des Schulstoffes haben. Die Olympiade verfolgt das Ziel, Freude und Interesse am Fach Mathematik zu wecken und interessierte, begabte und motivierte Schülerinnen und Schüler zu erkennen und zu fördern.

Der Wettbewerb ist in vier Runden unterteilt: Kurz vor den Herbstferien findet an unserer Schule die Schulrunde statt. Die Schülerinnen und Schüler werden von ihren Mathelehrern informiert und können die Aufgaben zu Hause bearbeiten. Ausführlich dokumentierte, nachvollziehbare und auch kreative Lösungswege sind bei der Bearbeitung der Aufgaben gefragt. Erfolgreiche Schülerinnen und Schüler dürfen an der zweiten Runde (Regionalrunde) teilnehmen, bei der alle erfolgreichen Schülerinnen und Schüler des Kreises Recklinghausen in Marl zusammen kommen und bei der Bearbeitung neuer Aufgaben unter Klassenarbeitsbedingungen erneut ihr mathematisches Können und ihre Kreativität unter Beweis stellen müssen. Erfolgreiche Teilnehmer der Regionalrunde werden im Januar zur Preisverleihung in Marl eingeladen und erhalten dort Urkunden und vom Förderverein unserer Schule gesponserte Büchergutscheine. Besonders erfolgreiche Teilnehmer nehmen im Februar oder März an der Landesrunde teil. Wer hier wiederum besonders erfolgreich ist, darf im Mai an der Bundesrunde teilnehmen.

 

Ansprechpartnerin: Frau Gaede

www.mathematik-olympiaden.de

Kontakte:

Comenius-Gymnasium Datteln
Südring 150
45711 Datteln

Tel.: 02363 3747-0
Fax: 02363 3747-22

 

>> E-Mail schreiben

Dépendance Erprobungsstufe

Hagemer Kirchweg 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 359628
Fax: 02363 360624

 

>> E-Mail schreiben

Vertretungsplan

Anleitung zur App
Vertretungs_App.pdf
PDF-Dokument [201.2 KB]
Heute
Heute.pdf
PDF-Dokument [296.2 KB]
Morgen
Morgen.pdf
PDF-Dokument [293.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Comenius-Gymnasium Datteln