MINT

Der Projektkurs Naturwissenschaften (NW) in Kooperation mit der Uni Münster
von Hilal Korkmaz und Lisa Henneberg (Q1)
 
Vom 09.01-10.01.2018  besuchten wir die Westfälische-Wilhelms-Universität in Münster, um unser Projekt "DNA-Profile im Vergleich" praktisch in die Tat umzusetzen.
Weitergeleitet an die Abteilung der Rechtsmedizin, bekamen wir die Möglichkeit, mit der Hilfe von Frau Schulze-Johann unsere eigene DNA zu extrahieren, um diese anschließend in mehreren Schritten in Form von DNA-Profilen darzustellen.
Im Anschluss einer kurzen Einweisung in die Thematik begannen wir am ersten Tag zunächst mit der DNA-Extraktion aus unseren Speichelproben. Nachdem die Proben inkubiert und zentrifugiert wurden, wurde ihnen für die Amplifizierung ein bestimmter Primer-Mix hinzugefügt. Hinterher wurden sie für drei Stunden in einem Thermocycler zur Primerhybridisierung auf bestimmte Temperaturen erwärmt.
Am darauffolgenden Tag besuchten wir, auf Empfehlung von Frau Schulze-Johann, ein Seminar zur forensischen DNA-Analyse, welcher uns weitere Einblicke in unser Thema verschaffte.
Zurück in der Rechtsmedizin schlossen wir unseren Besuch mit dem letzten Abschnitt zur Erstellung eines DNA-Profils ab: der Fragmentlängenbestimmung.
Dabei wurden unsere Proben erneut zentrifugiert, um daraufhin mit einer Kapillarelektrophorese am Computer ausgewertet zu werden.
Zusammenfassend war unser Besuch an der Uni Münster dank unseres Projektkurses eine sehr lehrreiche Erfahrung, die uns zahlreiche erste Eindrücke in die Welt des Studierens und der Forensik einbrachte.

Kontakte:

Comenius-Gymnasium Datteln
Südring 150
45711 Datteln

Tel.: 02363 3747-0
Fax: 02363 3747-22

 

>> E-Mail schreiben

Dépendance Erprobungsstufe

Hagemer Kirchweg 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 359628
Fax: 02363 360624

 

>> E-Mail schreiben

Vertretungsplan

Anleitung zur App
Vertretungs_App.pdf
PDF-Dokument [106.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Comenius-Gymnasium Datteln