Vielversprechender Start ins Planspiel Börse 2019

Auch in diesem Jahr nehmen mit ca. 40 Schülerteams wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Comenius am Planspiel Börse der Sparkassen teil. Der Startschuss fiel am vergangenen Mittwoch für Interessierte ab der Jahrgangsstufe 9.

Das Planspiel Börse ist ein elfwöchiger Online-Wettbewerb, bei dem Lernende auf Basis von Kursen realer Börsenplätze mit Wertpapieren handeln können. Neben der Depotgesamtwertung spielt das Thema Nachhaltigkeit mit einer eigenen Bewertungskategorie eine große Rolle. Auf die Gewinner warten zahlreiche attraktive Geld- und Sachpreise.

Somit leistet das Planspiel Börse auf spielerische Art und Weise einen großen Beitrag zur ökonomischen Bildung der Lernenden am Comenius. Unter anderem erlangen die Schülerinnen und Schüler wichtige Grundkenntnisse über:

  • die Wirtschafts- und Finanzwelt,
  • Anlagestrategien und Aktienanalysen,
  • die Börse und Wertpapierarten,
  • nachhaltige Geldanlagen,
  • ihre eigene zukünftige Finanzplanung sowie
  • das erfolgreiche Arbeiten im Team.

 

Die ersten Tage des Planspiels verliefen dabei für unsere Schülerteams sehr positiv. Die aktuelle Rangliste für das Kreisgebiet Recklinghausen umfasst zahlreiche Comenianer unter den Top 10.

Wir hoffen, dass sich diese erfolgsversprechende Entwicklung fortsetzt und wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg, Spaß und vor allem interessante Einblicke in die Welt der Börse.

 
D. Langer

Teams gewinnen Geldpreise im Gesamtwert von 3650 Euro!

 

Fleiß, gute Nerven und die notwendige Portion Glück: Teams aus unterschiedlichen Klassen und Kursen haben beim Planspiel Börse 2017 der Sparkassen gewonnen und Geldpreise im Gesamtwert von 3650 Euro errungen. Im Bereich der Sparkasse Recklinghausen-Vest konnte sich das Siegerteam „Team Taurus“ (Klasse 9A) in der Depotgesamtwertung durchsetzen und weit über 100 Teams hinter sich lassen. Das fiktive Startkapital von 50.000,00 Euro vermehrten die Schülerinnen innerhalb von nur 2 ½ Monaten auf 57.351,17 Euro. Insgesamt freuen sich 34 Schülerinnen und Schüler aus 9 Teams des Gymnasiums über Preisgelder auf lokaler und regionaler Ebene.

Das notwendige Rüstzeug für die Teilnahme erhielten die Lernenden im Unterricht in den Fächern Politik (Sek I) und Sozialwissenschaften (Sek II). Begleitet wurden die Teams durch Lehrer Maximilian Westrup: „Durch die Teilnahme lernen die Schülerinnen und Schüler spielerisch die Funktionsweise der Finanzmärkte kennen und erfahren so die Chancen und Risiken des Wertpapierhandels durch eigenes Handeln.“

Schulleiterin Regina Brautmeier freut sich über den großen Erfolg und gratuliert den Schülerinnen und Schülern: „Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit ihrem Wissen und großen Engagement den Erfolg verdient.“ Gleichzeitig verweist die Pädagogin auf die gründliche Vorbereitung im Unterricht: „Der Gewinn beim Planspiel Börse ist für die Schülerinnen und Schüler des Comenius-Gymnasiums ein großer Erfolg und ein Zeichen für die fundierte ökonomische Ausbildung, die die Schülerinnen und Schüler am Comenius-Gymnasium Datteln erfahren“.

Neben dem Sieg in der Depotgesamtwertung freut sich das Comenius-Gymnasium auch über den 1. Platz in der Nachhaltigkeitswertung. Hier konnte sich das Team „Daxaner“ gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. In dieser Wertung galt es Wertpapiere von Unternehmen auszuwählen, die besondere Akzente in den Bereichen Umwelt, Sozialpolitik, Gesellschaft und Governance setzen und auf eine positive Entwicklung der Wertpapiere zu hoffen. „Wir möchten bei den Schülerinnen und Schülern zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Handeln schon in jungen Jahren fördern und ermutigen die Schülerinnen und Schüler zur Investition in nachhaltige Werte. Dass auch hier ein Team unseres Gymnasiums erfolgreich war, freut uns daher besonders“, kommentiert Sowi-Lehrer Maximilian Westrup abschließend.

Die Gewinnerteams im Einzelnen:

Team Taurus (Klasse 9A): Christina Fornous, Shari Barrio Eikmeier, Amelie Buchholz, Lisa Klein, Tabea Riemer

Team Aktien Äffchen (Klasse 9B): Lisa Hary, Nadia Boussettar, Franziska Brinkmann, Ruqia Jabarkhail,

Team Mimikry (Q2): Elisabeth Wiemann, Kristin Kettner, Clara Mämecke

Team Cashmaker (Q1): Anna-Maria Luthe, Saskia Lüders, Luisa Richter, Anna Schröder-Vollmer

Team Hippe (Q2): Lynn Wollmann, Marie Kalka, Laura Matthöfer

Team Developer (9A): Thure Dodek, Marvin Enke, Tom Nasgowitz

Team Buntspechte (9B): Regina Vonnahme, Svea Becker, Lucy Trottenberg, Nina Wilming

Team Armee der Aktien (9B): Eva Kubiak, Danielle Mallach, Larissa Müller, Laura Schlicht

Team Daxaner (9A): Patrick Hollmann, Tim Hölken, Jonas Kriegel, Christian Luthe

 

 

Kontakte:

Comenius-Gymnasium Datteln
Südring 150
45711 Datteln

Tel.: 02363 3747-0
Fax: 02363 3747-22

 

>> E-Mail schreiben

Dépendance Erprobungsstufe

Hagemer Kirchweg 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 359628
Fax: 02363 360624

 

>> E-Mail schreiben

Vertretungsplan

Anleitung zur App
Vertretungs_App.pdf
PDF-Dokument [106.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Comenius-Gymnasium Datteln