Schülerwettbewerb bio-logisch! 2020

Schüler*innen kommen beim Wettbewerb „Bio-logisch!“ erfolgreich auf den Hund

01.12.2020, Dr. Carsten Penz

Auch in diesen anstrengenden Coronazeiten lassen sich die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 und 6 des Comenius-Gymnasiums nicht unterkriegen und zeigen ihren Forschergeist durch die Teilnahme am Wettbewerb „Bio-logisch!“

Das Thema der vergangenen Wettbewerbsrunde lautete „Auf den Hund gekommen“ und die Forschungsaufträge hierzu waren vielfältig. So konnten die Schüler*innen unter anderem ihre Beobachtungsgabe durch das detailgetreue Zeichnen von Hundenasen oder die Beschreibung der Laufbewegungen unterschiedlicher Hunderassen unter Beweis stellen. Durch intensive Recherchearbeit und wissenschaftliche Diskussionen entwickelten sich die Schüler*innen zu wahren Experten für die Vierbeiner. Die beiden betreuenden Lehrkräfte Alexandra Imgrund-Witthöft und Dr. Dorte Corbach staunten indes nicht schlecht, welches Expertenwissen sich die Schüler*innen aneigneten und mit welcher wissenschaftlichen Detailgenauigkeit aber auch großen Freude die Aufgaben bearbeitet wurden.

Die Jury sah die Leistung der Schüler*innen ähnlich und so konnte das Comenius-Gymnasium insgesamt 48 Schüler*innen mit einem Preis und einer Urkunde auszeichnen. Hierbei schnitten 39 Schüler*innen mit guten und 9 mit sehr guten Ergebnissen ab. Mit den Plätzen 44 und 61 von insgesamt 1762 Teilnehmer*innen gratulieren wir ganz besonders Jan Feldhoff und Lina Ochmann für diese ganz herausragende Leistung.

Die Teilnahme an naturwissenschaftlichen Wettbewerben spielt am Comenius-Gymnasium eine sehr große Rolle. Zum einen wecken die interessanten Themenstellungen die Lust an naturwissenschaftlichen Fragestellungen, zum anderen werden die Jungforscher*innen durch deren systematische Bearbeitung an die naturwissenschaftliche Methodik herangeführt und so für ein mögliches Studium optimal vorbereitet.

Das Comenius-Gymnasium ist sehr stolz auf ihre 48 Jungforscher*innen und gratuliert ihnen ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg. Auch den Kolleginnen Alexandra Imgrund-Witthöft und Dr. Dorthe Corbach gebührt großer Dank für das intensive Betreuungsengagement, ohne das eine solche erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme nicht möglich gewesen wäre.

Kontakte:

Comenius-Gymnasium Datteln
Südring 150
45711 Datteln

Tel.: 02363 3747-0
Fax: 02363 3747-22

 

>> E-Mail schreiben

Dépendance Erprobungsstufe

Hagemer Kirchweg 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 359628
Fax: 02363 360624

 

>> E-Mail schreiben

Vertretungsplan

Anleitung zur App
Vertretungs_App.pdf
PDF-Dokument [106.5 KB]

IServ

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Comenius-Gymnasium Datteln