Herzlich willkommen

auf der Homepage des Comenius-Gymnasiums Datteln, einer Schule mit 100 Jahren Tradition, die schon von manchen Eltern und Großeltern unserer heutigen Schülerschaft besucht wurde.

Im Sinne des Johann Amos Comenius ist unser Gymnasium ein Ort des Lernens und des friedlichen und höflichen Miteinanders. Nur in einer angst- und gewaltfreien Atmosphäre, in der man sich gegenseitig respektiert, können sich alle am Schulgeschehen Beteiligten wohl und sicher fühlen.


Ein engagiertes und offenes Kollegium lehrt nicht nur das entsprechende Wissen, sondern fördert die Kinder mit vielen inner- und außerschulischen Aktivitäten und Projekten.

Aktuelle Hinweise

Stürmung 2016

 

Die Abiturientia des Comenius-Gymnasiums hat am 31.5. die altehrwürdigen Mauern der Penne im Sturm erobert: Bei bestem Sommerwetter musste sich die Schulleitung in der ersten Stunde den Schulschlüssel erspielen, mittags sorgten die gut gelaunten Abiturienten nicht nur für Eis und Würstchen, sondern auch für Abwechslung durch Bullenreiten, Dosenwerfen und diverse Wettkämpfe. Jung und Alt genossen die Aktionen in bester Laune. Das Lehrerkollegium war voll des Lobes für das Organisationstalent unserer Abgänger.

Auf den Spuren deutsch-polnischer Geschichte - Grüße aus Danzig

 

Derzeit befinden sich insgesamt 15 Schülerinnen und Schüler der Q1 und EF auf den Spuren deutsch-polnischer Geschichte in Danzig. Am Montag besuchten die Jugendlichen aus Datteln und Opoczno das Europäische Zentrum Solidarnosc in der ehemaligen Werft in Danzig, die heute ein Zeichen für den unerbittlichen Kampf gegen die Unterdrückung Polens durch das kommunistische System ist. Neben der deutsch-polnischen Verständigung erleben die Schüler in den kommenden Tagen Stationen gemeinsamer Geschichte hautnah. Eine Reise zurück ins Mittelalter verspricht die Exkursion zu Europas größter Ordensburg Marienburg und dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus widmet sich die nicht einfache Fahrt zum Konzentrationslager Stutthof. Neben dem historischen Tiefgang bleibt aber auch etwas Zeit zur Erkundung der beeindruckenden Stadt Danzig und für gemeinsame Aktivitäten, um deutsch-polnische Vorurteile aufzubrechen.

 

>> mehr

Veranstaltungstipp: „Die kleine Mundharmonika“


Musical mit musikalischer Unterstützung auch durch Schüler des Comenius-Gymnasiums


Bei diesem Projekt von Chris Kramer geht es darum, mit möglichst vielen Schülern von unterschiedlichen Schulen aus einem Ort das Musical "Die kleine Mundharmonika" aufzuführen. Das Musical sieht, in Abhängigkeit von den jeweiligen Möglichkeiten, von Stadt zu Stadt verschieden aus. In Datteln haben jetzt einige Schüler der (Ex-)Bläserklassen mit Herrn Olfers die Chance, an einer professionellen Musicalproduktion beteiligt zu werden, in dem sie als Bläsersatz zusammen mit den Profis die Band des Musicals stellen. Die Woche vom 30.05. - 05.06.16 wird also extrem arbeitsintensiv und stressig durch nur drei Proben (hier muss dann alles sitzen) mit vier Shows von Montag nachmittag bis Sonntag abend plus Schule … puuuuhhh! Wir würden uns freuen, Euch dort zu sehen!

 

Mehr unter http://www.diekleinemundharmonika.de

Konzertankündigung „SOMMERROCK ´16“
 
Für den 11.06.2016 hat die Comenius Concert Band um Herrn Olfers ein Konzert organisiert, bei dem ein großer Teil unserer musikalischen Aktivitäten zum Besten gegeben wird. Durch die Beteiligung der 2 Bläserklassenorchester (Hr. Braas), der Comenius Concert Band und des Sax-Ensembles (Hr. Olfers), Rapper der 6c und einem Chor der 5er (Hr. Stahlheber) und verschiedenen literarischen Einlagen (Fr. Brautmeier) ist die künstlerische Unterhaltung garantiert. Die kulinarische Versorgung vor, während und nach dem Konzert wird durch Frau Zeppenfeld in Form von Brezeln, Würstchen und Getränken gewährleistet.
Ort des Geschehens ist wie beim letzten Winterkonzert ´14 die Aula der Realschule in der Wiesenstr. 12.
Karten können in den Sekretariaten des Hauptgebäudes und der Dependance in den Kategorien „Schüler“ zu 3,- und „Erwachsene“ zu 6,- € im Vorverkauf erworben werden. Für die Kurzentschlossenen gibt es sicherlich an der Abendkasse auch noch die Gelegenheit, eine Karte zu erstehen.

Einlass ist ab 17.30 Uhr, Beginn um 18.00 Uhr und vermutliches Ende gegen 20.00 Uhr, so dass auch den Fussballfans unter uns das Match des Abends nicht genommen wird.

Olympia in der 5c

 

Die Klasse 5c eröffnete am 12. Mai offiziell die Olympischen Spiele der Antike. Im Geschichtsunterricht von Frau Hüwelmeier wurden die Feierlichkeiten - der Einzug der Athleten, der Priester und Priesterinnen, der gemeinsam laut gesprochene Eid auf den Göttervater Zeus sowie die Befragung des Orakels von Delphi - im Klassenraum abgehalten, wobei sämtliche Teilnehmer dem Anlass entsprechend gekleidet auftraten.

>> mehr

Comenius liest ... beim Dattelner Mai 2016


Laura Crecelius und Michelle Meyers haben die Aufmerksamkeit der Besucher des Dattelner Mai am Sonntag, dem 22.05.2016, mit Gedichten von Rainer Maria Rilke und Eduard Mörike errungen. Mitten im bunten Treiben verschafften sie der Literatur  am Grochtmann-Museum Gehör.
Unterschiedlicher hätten die Texte nicht sein können: Während mit Rilke und Mörike zunächst klassische Frühlingsgedichte vorgetragen wurden, gelang es dann sogar, das überwiegend ältere Publikum für einen Poetry Slam Text über den Frühling des Lebens zu begeistern.
Viel Applaus für die professionellen Vorträge war den beiden sicher!

Gratulation zum gelungenen Kurzfilm „KENN DEIN LIMIT bei Alkohol“!

 

Es darf gratuliert werden! Vier Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 haben im Rahmen eines Gruppenprojektes des evangelischen Religionsunterrichtes, begleitet von Fachlehrerin Anke Heckötter, einen tollen Kurzfilm zum Thema „Alkohol ist auch keine Lösung!“ erstellt. Der Titel des ca. 4-minütigen Films ist Programm: „KENN DEIN LIMIT bei Alkohol“! Die im Video realisierte Gegenüberstellung von Alltagssituationen ohne Alkohol und mit Alkohol ist eindrücklich und regt zum Nachdenken an! Das Video von Julia Alderath, Charleen Schulz und Carolin und Lynn von Röpenack für das „SchulfilmVest Kreis Recklinghausen 2016“ gefiel der Jury so gut, dass es direkt für das NRW-Schulfilmfestival, welches am 08.06.2016 im Cineplex in Hamm stattfindet, nominiert wurde! Nach den Filmpremieren auf großer Leinwand an diesem Tag haben die Schülerinnen dann Gelegenheit, an Workshops mit Filmschaffenden teilzunehmen, bei denen die Profis ihnen von der Arbeit am Filmset und den Vorbereitungen auf einen Filmdreh berichten, ihnen für Fragen zur Verfügung stehen und außerdem noch einige praktische Übungen durchführen. Das wird mit Sicherheit ein spannender und hoffentlich erfolgreicher Tag! VIEL ERFOLG!

Rudersport & Schule – gemeinsam noch stärker

 

Unter diesem Motto will auch in diesem Jahr die Deutsche Ruderjugend die Kooperation zwischen Schulen und Rudervereinen fördern und an einem Aktionstag die Sportart gemeinsam mit den Schulen präsentieren. Da der Rudersport und die Kooperation mit dem Dattelner Ruderverein am Comenius-Gymnasium eine jahrzehntealte Tradition hat, nahmen die 5.,  6. und 7.  Klassen des Comenius-Gymnasiums am 27. und 28. April an dieser Aktion teilen. In diesem Jahr wurde die Veranstaltung zum ersten Mal gemeinsam mit der Realschule durchgeführt.

Klassenweise traten alle Schüler und Schülerinnen in der Aula der Realschule zum Wettbewerb über 250 m auf dem vom Dattelner Ruderverein zur Verfügung gestellten Ruderergometer an. Mitschüler, die schon bei den Landesmeisterschaften und  im letzten Jahr bei Jugend trainiert für Olympia mitgerudert haben, gaben  wertvoll Tipps. An beiden Tagen, jeweils von 08:00-13:30, lieferten sich die Schüler/innen packende Wettkämpfe. Lautstark wurden die Ruder/innen angefeuert, visuell war der Wettkampf auf einer Leinwand zu beobachten, wo  immer  fünf Boote um die schnellste Zeit kämpften.

Die Endzeiten der acht Klassenbesten wurden addiert und beim Wettbewerb eingereicht. Aus allen teilnehmenden Klassen wird dann die schnellste Klasse Deutschlands im Ergometerrudern in der jeweiligen Klassenstufe ermittelt.

In der Jahrgangsstufe 5 konnte die Klasse 5a mit 08:37,9 Minuten die beste Zeit erzielen, bei den Sechstklässlern die 6a mit 07:50,2 Minuten.  Sieger im Wettbewerb der 7. Klassen wurde die 7d mit 07:41,9 Minuten.

 

>> mehr

De visita en Datteln ...

 

so heißt der Handy-Kurzfilm, den der WP2-Kurs Spanisch des neunten Jahrgangs am Comenius-Gymnasium in Datteln gedreht hat.

Der Spanischkurs ist dem Aufruf der Bildungsabteilung der spanischen Botschaft in Berlin und einem großen deutschen Verlagshaus gefolgt und hat diesen Film gedreht um zu zeigen, was Jugendliche aus spanischsprachigen Ländern erwartet, wenn sie als Austauschschüler zu uns nach Datteln kommen.

Spanisch zu lernen ist also viel mehr als ständig nur Vokabeln zu pauken! Die Schülerinnen und Schüler konnten kreativ sein, verrückte Ideen umsetzen, die spanischen Skripte verfassen, schauspielerisch tätig werden, den Film aufnehmen und schließlich noch bearbeiten.

Am Ende des Projekts entstand durch Teamarbeit ein 'Produkt' auf das die Schülerinnen und Schüler stolz sein können. ¡Felicidades!, denn mit diesem Film konnten sie nicht nur das Siegertreppchen beim SchulfilmVest Recklinghausen erklimmen, sondern haben sich auch für das NRW-Schulfilmfest in Hamm qualifiziert. Hier hoffen wir, am 8. Juni auch auf Landesebene erfolgreich zu sein. Außerdem lockt noch ein 1000 Euro-Gewinn in Berlin.

Christofer mit F: Vize-Landesmeister NRW zu Besuch am Comenius-Gymnasium

Der amtierende Gelsenkirchener Stadtmeister und Teilnehmer der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam in Augsburg 2015 brachte die Comenius-Hirne der Q1 (Gk Deutsch) zum Bitzeln. Christofer mit F trug auf Einladung von Deutschlehrerin Anne Doege Texte über Lehrer und Schule in einer solchen Rasanz vor, dass die Zuhörer die Ohren spitzen mussten, um die vielen stilistischen und inhaltlichen Feinheiten zu erfassen.

Wer mehr davon will: Am Freitag, dem 03. Juni 2016, moderiert der Slam Poet den 1. Poetry Slam in Datteln (19.30 Uhr im Bücherwurm).

>> Bilder

Angebot zur Berufsvorbereitung

 

Am kommenden Mittwoch, den 25.05.2016, findet ab 9:00 Uhr für die Q1 ein Assessment-Center-Training statt. Die Teilnahme ist kostenlos, weil wir die Barmer GEK dafür gewinnen konnten. Der Workshop soll auf die Bewerbungsverfahren bei großen Unternehmen vorbereiten. Nähere Informationen finden Sie am Q1-Stufenkasten. Dort ist auch die Liste, auf der Sie sich anmelden können.

Ansprechpartner: Herr Benning

Förderangebot: Vertiefungskurs Mathe in der Q2

 

Wir planen für den kommenden Q2-Jahrgang Vertiefungskurse auf Basis- und Aufbau-Niveau, um die Schülerinnen und Schüler optimal auf die Abiturprüfung im Fach Mathematik vorzubereiten. Nähere Informationen finden Sie im Oberstufenalphabet unter V.

Verjüngung unseres Kollegiums

 

Das Comenius-Gymnasium begrüßt seine neuen Kolleginnen und Kollegen. Bereits seit dem 01.02. sind Frau Bähner (2. v. r.) mit den Fächern Deutsch und Geschichte sowie Frau Rullich (2. v. l.) mit den Fächern Deutsch und Sozialwissenschaften bei uns tätig. Nach vielen Monaten der Vertretungstätigkeit an unserem Institut konnte endlich auch Herr Benden (r.) mit den Fächern Englisch und Sport fest eingestellt werden. Hinzu kommen seit dem 01.05. Frau Clemens (3. v. r.) mit den Fächern Deutsch, Sport, Philosophie und Kunst sowie Herr Borghs (l.), der bei uns Deutsch und Erdkunde unterrichten wird.

Betreute Hausaufgaben

 

Nach den Pfingstferien haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis 9 die Möglichkeit, in der Schule ihre Hausaufgaben mit Lehrerbetreuung zu machen (Raum B1-14). Die Teilnahme ist freiwillig und flexibel.

 

Termine: Mo 7. - 8. Std.; Di 7. Std., Mi 7. Std., Do 7. - 8. Std.

 

Eigenanteil Bücher

 

Liebe Eltern,

 

den Eigenanteil für die für das kommende Schuljahr anzuschaffenden Bücher entnehmen Sie bitte dem Download.

Eigenanteil 2016-2017.pdf
PDF-Dokument [217.7 KB]

Vorbereitung des Abiballs

 

Die Abiturklausuren sind geschrieben, die Vorbereitungen auf die mündliche Prüfung laufen auf Hochtouren, aber damit nicht genug:
Für die Abiturienten am Comenius-Gymnasium hört das Lernen nicht auf, sie pauken Tanzschritte für den Abiball. Tanzlehrer Eugen Gall zeigt den jungen Leuten, wie sie bei Walzer, Disofox und ChaChaCha eine gute Figur machen.
Dazu treffen sich alle interessierten Abiturienten freitags um 10.00 Uhr im KUZ des Gymnasiums.

Gastfamilien

 

Sie finden Informationen zu Gastfamilien für Flüchtlingskinder im Download, bereitgestellt vom Sozialdienst Katholischer Frauen.

Gastfamilien.pdf
PDF-Dokument [518.7 KB]

Info zur Vertretungs-App Untis Mobile

 

Zum Schuljahr 2016/17 werden wir nach dem aktuellen Beschluss der Schulkonferenz die Vertretungen auf einem neuen, etwas anderen Weg online zur Verfügung zu stellen. Für die Sek. I werden klassenbezogene, für die Sek. II individuelle Stunden- und Vertretungspläne am PC oder auf dem Smartphone abrufbar sein, sofern gewünscht. Eine ausführliche Anleitung folgt an dieser Stelle.

Archiv

 

 

Kontakte:

Comenius-Gymnasium Datteln
Südring 150
45711 Datteln

Tel.: 02363 3747-0
Fax: 02363 3747-22

 

>> E-Mail schreiben

Dépendance Josef-Schule

Hagemer Kirchweg 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 359628
Fax: 02363 360624

 

>> E-Mail schreiben

Vertretungsplan

Heute
Untis 2016 Vertretungsplan.pdf
PDF-Dokument [301.1 KB]
Morgen
Untis 2016 Vertretungsplan.pdf
PDF-Dokument [293.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Comenius-Gymnasium Datteln