Herzlich willkommen

auf der Homepage des Comenius-Gymnasiums Datteln, einer Schule mit 100 Jahren Tradition, die schon von manchen Eltern und Großeltern unserer heutigen Schülerschaft besucht wurde.

Im Sinne des Johann Amos Comenius ist unser Gymnasium ein Ort des Lernens und des friedlichen und höflichen Miteinanders. Nur in einer angst- und gewaltfreien Atmosphäre, in der man sich gegenseitig respektiert, können sich alle am Schulgeschehen Beteiligten wohl und sicher fühlen.


Ein engagiertes und offenes Kollegium lehrt nicht nur das entsprechende Wissen, sondern fördert die Kinder mit vielen inner- und außerschulischen Aktivitäten und Projekten.

Unser offizielles Schulvideo ist fertig!

 

Begebt euch auf eine Reise durch unser schönes Gymnasium mit Enya und Luca.

 

Klickt einfach auf das Bild! 

Aktuelles

Quarantäne für die Q1 und zusätzliche Testmöglichkeiten zwecks mehr Sicherheit
02.12.2021, R. Brautmeier

Die Jahrgangsstufe Q1 wird heute Nachmittag und morgen aufgrund einiger Positivtests im Distanzunterricht beschult und muss sich bis Sonntag einschließlich in häusliche Quarantäne begeben. Ein Freitesten ist frühestens am Sonntag, dem 05.12.2021, möglich.

Zur Erhöhung der Sicherheit werden wir ab 06.12.2021 wieder flächendeckend testen, d.h. mo, mi und fr werden auch die Geimpften und Genesenen sich wieder einem Schnelltest unterziehen können. Werden dienstags und donnerstags in der Sek. II Klausuren geschrieben, wird vorher ebenfalls ein Schnelltest durchgeführt. Näheres entnehmen Sie bitte meinem Brief an die Lernenden und die Eltern im Download.

Elternbrief Quarantäne Q1.pdf
PDF-Dokument [43.2 KB]

Danke Fördervereine!

01.12.2021, R. Brautmeier
Hier kommt mal etwas richtig Schönes zum Sich-Freuen: Unsere beiden Fördervereine haben der Mittelstufe neue Flurmöbel geschenkt. Christian Lamprecht und Dr. Thomas Hölscher übergaben die robusten und höchsten Brandschutzanforderungen entsprechenden Sitz- und Arbeitsmöbel heute an unsere Jahrgänge 7 - 9. Sie sollen nicht nur vor und nach den Pausen zum Entspannen dienen, sondern sind auch für Gruppenarbeiten im Unterricht gedacht. Geht pfleglich damit um! Wir danken allen Mitgliedern der Fördervereine sehr!

Rolle rückwärts: Ab morgen wieder Maskenpflicht überall im Gebäude - Bitte des Ministeriums, die Masken auch im Freien zu tragen

01.12.2021, R. Brautmeier

Ab 02.12.2021 gilt wieder in allen Räumen der Schule die Maskenpflicht! Erlaubt sind chirurgische und FFP2-Masken. Alle Besucher müssen nachweisen, dass sie die 3 G-Regeln einhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir das überprüfen! Die Schulmail finden Sie im Download.
Heute sind leider sehr viele Lernende mit starken Erkältungssymptomen in die Schule gekommen und mussten dann wieder abgeholt werden. Bitte lassen Sie Ihre Kinder zuhause, wenn sie Anzeichen von Krankheiten erkennen lassen. Da wir immer auf Nummer Sicher gehen, kann es sein, dass vorübergehend auch Schüler oder Schülerinnen in Quarantäne müssen, die neben einer Person mit positivem Schnelltest saßen. Bitte achten Sie in Ihren Klassenchats darauf, keine Mutmaßungen oder Schuldzuweisungen vorzunehmen. Das Virus kann uns alle treffen, über persönliche Schuld zu spekulieren ist weder angezeigt noch einem lösungsorientierten Miteinander zuträglich. Noch ein Hinweis: Für die Testung mit Schnelltests außerhalb der Schule sind nur zugelassene Teststellen möglich.

SAMMS – Eine tolle Erfahrung!

30.11.2021, Alicja Sobiech (6a)

Die zweieinhalbtägige Schülerakademie für Mathematik in Münster (SAMMS) startete am Donnerstag, den 11.11.2021 in der Jugendherberge am Aasee in Münster. Insgesamt waren 51 Sechstklässler und Sechstklässlerinnen dabei, die sich eine von fünf Arbeitsgruppen aussuchen durften.

Die Arbeitsgruppen, die angeboten wurden, waren: „Mathematik ohne Grenzen“, „Rätselreise um die Welt“, „Der Maya Kalender“, „Wer Lego mag, wird Erbsen lieben“ und „3D-Drucken“ – ich wählte das 3D-Drucken. >> mehr

Absage der Informations- und Zusatztermine im Dezember 2021

25.11.2021, R. Brautmeier

Wegen der rasant steigenden Inzidenzen im Kreis Recklinghausen müssen wir folgende Präsenzveranstaltungen umplanen: Informationsabend für Eltern von Viertklässlern, Runder Tisch und Experimentiernachmittag für Viertklässler.
Bitte entnehmen Sie dem Download die Alternativen !

Neue positive Schnelltests

26.11.2021, R. Brautmeier

Liebe Eltern,
leider haben wir heute mehr positive Schnelltests gehabt als in den Tagen zuvor. Das korrelliert zwar mit der allgemeinen Inzidenz, erfordert aber einige vorausschauende Planungen. Als da wären:

1.  Bitte informieren Sie uns unbedingt, wenn Ihr Kind auch im privaten Bereich positiv getestet wurde.

2. Wir kontaktieren das Gesundheitsamt immer auch, wenn es um mögliche Quarantäne geht.

3. Daraus folgt, dass Sie bitte einen möglichst kühlen Kopf bewahren und davon ausgehen, von uns informiert zu werden, sofern Ihr Kind und damit Sie betroffen sind.
Bleiben Sie gesund!

Impfquote bei Schülerinnen und Schülern steigt - am 10.12.2021: Booster-Impfung für angemeldete Lehrkräfte und Lernende ü-18  im KUZ!

25.11.2021, R. Brautmeier

In Zusammenarbeit mit der HNO-Praxis Wagner konnten wir einen Impftermin für unser Kollegium sichern. Die über 18-Jährigen können sich ebenfalls impfen lassen (auch Erstimpfungen!): 10.12.2021, ab 13.00 Uhr. Möglich nur nach Anmeldung im Sekretariat!

Die Impfquote bei den Lernenden steigt langsam (vgl. unten, 03.11.2021):
Jg. 7: 48,3% / Jg. 8: 56,5% / Jg. 9: 48,0% / EF: 79,7%/ Q1: 87,3%/ Q2: 87,2%

Die 4. Welle rollt - aktuelle Infos
24.11.2021, R. Brautmeier

Gestern erhielt ich eine neue Schulmail, die sich im Wesentlichen mit der 3G-Regelung am Arbeitsplatz beschäftigt (s. Download). Die ebenfalls heute neu erlassene Corona-Schutzverordnung werde ich morgen in unser Hygienekonzept eingearbeitet haben.
Zur Testpflicht für Schülerinnen und Schüler verfahren wir so, wie uns von der BR geraten wurde: Wir testen wiederkehrend dreimal wöchentlich nur die nicht geimpften/genesenen Kinder. Alle anderen werden nur dann getestet, wenn ein triftiger Grund dafür vorliegt (beispielsweise Unwohlsein etc.). Einzelne aus dieser Gruppe zu testen behalten wir uns  also als begründete Einzelfallentscheidung vor. Das Kollegium und die volljährigen Oberstüfler haben ein Impfangebot in der Schule für den 10.12.2021 erhalten.
Wenn - wie erwartet - die Impfempfehlung auch für Kinder ab 5 Jahren Ende dieser Woche ausgesprochen wird, gibt es eine neue Schutzoption. 
Unsere Infiziertenrate ist derzeit gering; wir hatten nur drei positive Schnelltests nach den Herbstferien - hoffen wir alle, dass es so bleibt!
Die neue Corona-Schutzverordnung finden Sie unter folgendem Link:  https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/211123_coronaschvo_ab_24.11.2021_lesefassung_mit_markierungen.pdf 

Schulmail vom 23.11.2021.pdf
PDF-Dokument [80.0 KB]

Anmeldung und Informationsmöglichkeiten zur Anmeldungen für das Sj. 2022/23 für Grundschuleltern: Klicken Sie für mehr Informationen bitte auch in der Menuleiste oben den Reiter "Neuanmeldungen" an!

 

Comenius-Gymnasium –

Dependance

Hagemer Kirchweg 5,

45711 Datteln
02363-359628
sschumacher@comenius-gymnasium-datteln.de

Dienstag, 30. 11. 2021

und

Dienstag, 18. 01. 2022

ab 19.00 Uhr

Alternativ: Telefonberatung, s.o.

Info-Abend für alle
Grundschuleltern
im
Musiksaal der Dépendance

Es gilt die 3G-Regel!

Freitag, 22. Januar 2022

Gr. 1: 10.00 Uhr – 11.30 Uhr

Gr. 2: 12.00 Uhr – 13.30 Uhr

 

Tag der offenen Tür

Hagemer Kirchweg 5

(Teilnahme-Anmeldungen nach der-
zeitigem Stand noch erforderlich)

 

21. – 25. Februar 2022

Schulanmeldungen

(Terminvergabe telefonisch / E-Mail)

Sportfest der Jahrgangsstufen 5 und 6 am Comenius, ein voller Erfolg!
22.11.2021, Dr. C. Scheumann
Es herrschte munteres Treiben am Vormittag in der Sporthalle des Comenius-Gymnasiums. Beim Sportfest der Jahrgangsstufen 5 und 6, welches von der Firma TRIXITT organisiert wurde, ging es hauptsächlich um Spaß und Bewegung für die Jüngsten an unserer Schule. >> mehr

6a Bläserklasse begleitet Martinsumzüge von Dattelner Kitas
19.11.2021, von Jane Gliozzo
Die Bläserklasse konnte am 9.+12.11. zwei Umzüge von Kindergärten in Datteln begleiten. Es gab Trompeten, Posaunen, Saxophone, Klarinetten, Querflöten, große und kleine Marschtrommeln mit Becken. Der Martinszug war wirklich gelungen und die Kita-Leitungen haben den Musikern ein
kleines „Danke schön“ überreicht. Alle hatte viel Spaß. Viele Leute, darunter gerade die Älteren, konnten sich ein wenig an die eigene Kindheit zurück erinnern. Die Musiker der 6a hatten selbst sehr viel Lust und Spaß beim Musizieren, obwohl so ein Umzug körperlich ganz schön anstrengend ist.
Diese Aktion soll ab jetzt (im letzten Jahr durfte sie coronabedingt nicht stattfinden) wieder möglichst jährlich aufrecht erhalten werden.

Vorleser zu Besuch an der Erprobungsstufe 

19.11.2021, R. Brautmeier

Am 19.11. ist bundesweit ein Vorlesetag. Das Comenius-Gymnasium organisiert für die SEK. I jedes Jahr ein einstündiges Vorlesen. Die Jahrgänge 5 und 6 besuchten Bürgermeister Dora und andere Ehrenamtler, die aus ihren Lieblingskinder- und Jugendbüchern lasen. Dabei sollten die Lernenden sich so wohl wie möglich fühlen, weshalb Kuscheldecken und Schummerbeleuchtung gern gesehen waren. Lesen ist ein wichtiges Element einer ganzheitlichen Bildung, finden wir, doch schaut selbst: Bilder

Kultur-AG präsentierte Schuberts Winterreise

18.11.2021, R. Brautmeier

Unter strengen Hygieneregeln mit Stoßlüftung in der Pause präsentierte die Kultur-AG gestern Abend Schuberts Winterreise.

Vor etwa 30 Besuchern und Besucherinnen spielte Moritz am Flügel die berühmten Lieder jeweils an und die Mitglieder der Kultur-AG rezitierten dann die Texte.

>> Bilder

Im Schulgarten wird auch im Herbst geschuftet

B. Hansen, 17.11.2021

Auch in der kalten Jahreszeit wird in der AG Kinetisches Grillgemüse viel gearbeitet:
Die Wege werden von Moos und Wildkraut befreit, abgestorbene Zweige beseitigt. Die AG gestaltet den Garten gerade um: Um den Kirschbaum herum müssen Kies und Vlies entfernt werden, dann muss auch der Grünkohl geerntet werden und es gibt noch Feldsalat... Wir sind gespannt, was um die Kirsche herum entstehen soll!

„Ich überlebte Rumbula“ – Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Datteln

15.11.2021, S. Homann

Am 27.01.1942 endete das jüdische Leben in Datteln. 13 Dattelner Juden mussten sich an diesem Tag am Hauptbahnhof in Dortmund melden und wurden mit weiteren 1000 Menschen aus dem Umland in die lettische Hauptstadt Riga deportiert. Ihre Fahrkarten mussten sie noch selbst bezahlen. Heute erinnern die Stolpersteine in der Innenstadt von Datteln daran, dass kein Dattelner Jude das Getto in Riga überlebte. Anlässlich des Gedenkens an die Opfer der Pogromnacht am 09.11.1938 nahmen die Oberstufenschülerinnen und – schüler des Comenius an der Gedenkveranstaltung im Plenarsaal der Stadt Datteln teil. >> mehr

Spanischkurs für die Jahrgangsstufe 8

12.11.2021, D. Cubero

¡HOLA!
Ich heiße Dana und komme aus Barcelona in Spanien. Ich werde hier als Fremdsprachenassistentin für 9 Monate sein. Lieber Jahrgang 8, habt ihr Lust Spanisch für den Urlaub und auch meine Kultur kennenzulernen? Dann kommt einfach zu dem „Konversationskurs“ für Anfänger am 18. November (Donnerstag) in der 7. Stunde. Wir treffen uns in Raum BE-2.
Ich freue mich auf euch!

Stimmungsvolles Herbstfest am Comenius-Gymnasium
08.11.2021, R. Brautmeier

Ich möchte den Dank vieler Besucher unseres Herbstfestes am letzten Freitag für das heimelige Schulfest und die vielen tollen Mitmachaktionen für die ganze Familie an unser Kollegium, unsere Schülerschaft und an das Organisationsduo Yvonne Eifert und Benjamin Luig weitergeben! Stimmung und Feierlaune waren dank des tollen Publikums  super und bescherten uns das schönste Event seit langem! Sehen Sie selbst: >> mehr

Parisfahrt

08.11.2021, A. Choyka

Im Gänsemarsch durch Paris oder die Kunst Paris im Schnelldurchlauf zu genießen

 

Unsere Fahrt nach Paris begann Freitagabend. Am Samstagmorgen sind wir dann schon am „Place de la Concorde“ in Paris angekommen. Mit dem „Eiffelturm“ im Rücken und dem Sonnenaufgang vor uns sind wir von da aus zur „Île de la Cité“ gelaufen. Unser Weg führte entlang der Seine vorbei am „Musée d’Orsay“ und durch das Studentenviertel. >> mehr

Stand der Impfungen in der Schülerschaft und unterhaltsame  Informationen in mehreren Sprachen über Impfungen
03.11.2021, R. Brautmeier

Am Comenius-Gymnasium sind 100% des Kollegiums geimpft und eine unterschiedlich hohe Zahl an Schülerinnen und Schülern: Jg. 7: 42,7% / Jg. 8: 46,8% / Jg. 9: 37,7% / EF: 58,1% / Q1: 81 % / Q2: 84,3 %
Das Bundesgesundheitsministerium hat ein "Impfbuch für alle" veröffentlicht, dem man Informationen über die Sinnhaftigkeit von Impfungen entnehmen kann. Sie finden die Fassungen auf Deutsch, Türkisch und Arabisch im Download!
Je höher die Impfquotedesto höher die allgemeine Sicherheit, auf diese Formel kann man es bringen.
Wir gehen davon aus, dass die Impfquote in der Sek. I noch ansteigen wird, da die Impfungen für Jüngere (12-17 Jahre) ja erst vor drei Monaten begonnen haben und noch nicht alle unsere Lernenden den vollen Impfschutz haben.

Impfbuch für alle.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
Impfbuch für alle -arabisch.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Ab 20.09.2021:  Hausaufgabenbegleitung und weitere Förderangebote zum "Lückenschluss"

16.09.2021, R. Brautmeier

Ab sofort setzen wir einige Fördermaßnahmen um, die dazu dienen sollen, die durch den Distanzunterricht entstandenen sozialen und wissensbezogenen Lücken zu schließen (s. Downloads).
Anders als sonst sind einige der Maßnahmen modular, also themenbezogen, und können nur für das jeweilige Thema besucht werden.
Bitte nehmen Sie auch die AG-Angebote und die zur Hausaufgabenbegleitung zur Kenntnis. Ab 20.09.2021 können jeweils in der 7. Stunde (montags und mittwochs auch in der 8. Stunde) die Hausaufgaben im Hauptgebäude in Raum CE-13 im Beisein von Lehrkräften erledigt werden. Das kann bei manch einem schon helfen!

Nachweis des Masern-Impfschutzes: Termin bis Ende des Jahres verlängert! 
07.05.2021, R. Brautmeier

Die FAQ-Liste zum Masernimpfschutz wurde aktualisiert (s. Download). Wir überprüfen den Masernimpfschutz fortlaufend. Geben Sie Ihren Kindern bitte den Impfausweis mit, sofern das noch nicht geschehen ist. Die Klassenleitungen nehmen dann die Überprüfung vor.

Elternbrief und Informationen über die Masern-Impfpflicht
23.02.2021, R. Brautmeier

Liebe Eltern, ich habe Ihnen einen neuen "Elternbrief" geschrieben, den Sie untenstehend in der gekürzten und über die IServ- Adresse Ihrer Kinder in der Langfassung lesen können.
Außerdem bieten wir zum Download die aktuellen Informationen zum Masernschutz an.

Kontakte:

Comenius-Gymnasium Datteln
Südring 150
45711 Datteln

Tel.: 02363 3747-0
Fax: 02363 3747-22

 

>> E-Mail schreiben

Dépendance Erprobungsstufe

Hagemer Kirchweg 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 359628
Fax: 02363 360624

 

>> E-Mail schreiben

Vertretungsplan

Anleitung zur App
Vertretungs_App.pdf
PDF-Dokument [106.5 KB]

IServ

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Comenius-Gymnasium Datteln