Herzlich willkommen

auf der Homepage des Comenius-Gymnasiums Datteln, einer Schule mit 100 Jahren Tradition, die schon von manchen Eltern und Großeltern unserer heutigen Schülerschaft besucht wurde.

Im Sinne des Johann Amos Comenius ist unser Gymnasium ein Ort des Lernens und des friedlichen und höflichen Miteinanders. Nur in einer angst- und gewaltfreien Atmosphäre, in der man sich gegenseitig respektiert, können sich alle am Schulgeschehen Beteiligten wohl und sicher fühlen.


Ein engagiertes und offenes Kollegium lehrt nicht nur das entsprechende Wissen, sondern fördert die Kinder mit vielen inner- und außerschulischen Aktivitäten und Projekten.

Aktuelles

Schulsozialarbeit geht weiter! 
27.03.2020. Admin

Unser Beratungsangebot bleibt trotz oder gerade wegen der „Corona-Krise“ selbstverständlich aufrechterhalten. Während die Schule und die Jugendeinrichtungen geschlossen bleiben müssen und auch ein persönlicher Gegenüber-Kontakt zwischen uns zurzeit nicht möglich ist, sind wir weiterhin für euch über unsere Diensthandys oder per Email erreichbar. Mit hoffnungsvollen Grüßen - und bleibt gesund!

 

Christiane Mücke mobil:  0160 91861247 cmuecke@comenius-gymnasium-datteln.de

 

Kerstin Heppelmann mobil:  0160 7428844 kheppelmann@comenius-gymnasium-datteln.de

Diese Nachricht wird täglich aktualisiert!
27.03.2020,
Regina Brautmeier

Änderungen zum Infostand vom Vortag:

- Abitur verschoben! Beginn am 12.05.2020!

Die BR Münster teilte uns eben mit, die Informationen zu dieser Entscheidung seien hier nachzulesen, und zwar "[...] die Pressemitteilung des Ministeriums für Schule und Bildung zur Verschiebung des Beginns der Abiturprüfungen in NRW sowie ein Link auf die Homepage des Ministeriums, der zu weiterführenden Informationen führt. 

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Coronavirus_Abitur-und-Pruefungen/index.html

Nach unseren Informationen plant das Ministerium, dazu auch am Montag eine Schulmail zu veröffentlichen.

Durch die Verschiebung des Beginns der Abiturprüfungen um drei Wochen können aus unserer Sicht, vorbehaltlich der Regelungen der am kommenden Montag erwarteten Schulmail, nach den Osterferien alle weiteren vorbereitenden Maßnahmen für die Durchführung des Abiturs, die unter regulären Umständen vor den Osterferien erfolgt wären, durchgeführt werden."

Das bedeutet: Wir warten die Dienstmail am kommenden Montag ab, in der dann sicherlich die neuen Ausführungsbestimmungen veröffentlicht werden. Bis dahin kann ich auch noch keine weiteren Auskünfte geben. Ich wünsche euch: Gute Nerven bei guter Gesundheit!

 

- Es gab eine neue Dienstmail des Ministeriums zur Notbetreuung. Sie enthält keine weiteren Änderungsvorschriften und ist auf der Seite des Ministeriums publiziert. Den Brief der Ministerin Gebauer an Eltern und Lehrer*innen können Sie unten nachlesen!
 

                                                        ~

Fachschaft Französisch:

Leider kann wegen der derzeitigen Situation in Frankreich und in Deutschland der Gegenbesuch des Frankreich-Austausches im Mai 2020 nicht stattfinden. Nach Abzug der Kosten für die Aktivitäten im Januar werden Ihnen die zu viel gezahlten Kosten erstattet werden. Die französischen Austauschpartner freuen sich aber sicherlich weiterhin sehr, wenn sie Nachrichten von ihren deutschen Austauschpartnern erhalten!

 

Anschreiben IBAN Englandfahrt.pdf
PDF-Dokument [181.0 KB]

Regelungen für das Comenius-Gymnasium für die Zeit bis zu den Osterferien


Das Comenius-Gymnasium ist geschlossen.

Unsere Schüler*innen sind mit Arbeitsmaterialien ausgestattet worden; wir haben vorsorglich Mailinglisten und Arbeitspläne bereits in den einzelnen Klassen und Kursen verteilt. Die Arbeitsaufträge sind zuhause im vorgesehenen Umfang zu erledigen. Sie können an die Mailadressen der Lehrer*innen geschickt werden (s. Homepage), wenn das so verabredet wurde. Nach Wiederbeginn des Unterrichts sollen die Schüler*innen die erledigten Aufgaben bei den Lehrer*innen vorlegen.

 

Für allgemeine Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie an unserer Schule scrollen Sie bitte nach unten!

Absage des Betriebspraktikums der EF und des Sozialpraktikums des 9. Jg.
Wir bedanken uns bei allen Betrieben für die Bereitschaft, unseren Schüler*innen einen Einblick in das Berufsleben in ihrem Betrieb zu ermöglichen und bedauern die Absage der Praktika! Beachten Sie bitte unsere Briefe (s.u.)! R. Brautmeier & StuBo-Team

Aufgaben einzelner Kolleg*innen für ihre Kurse:

 - Aufgaben für die Klassen und Kurse von Herrn Boßmeyer finden sich hier

 - Aufgaben für die Klassen und Kurse von Herrn Elfert finden sich hier

 - Aufgaben für die Klassen und Kurse von Herrn Schulz finden sich hier

KiJuPa: Wahlen nach den Osterferien!

19.03.2020, Admin

Den Kandidat*innensteckbrief und Flyer, sowie Infos zum KiJuPa und den Wahlen findet ihr nun auch auf der Homepage der Stadt Datteln. Hier ist der Link!

 

https://www.datteln.de/05_Kinder_Jugend/Kinder-_und_Jugendparlament.asp

Für den Abijg. 2017: Tobias, Nike, Luca

Was lange währt....(Teil 2): Abijahrgang 2017 und Förderverein stiften neue Hangsofas. Danke!

12.03.2020, Admin

Fast drei Jahre nach ihrer Zulassung zum Abitur ha-ben heute drei Vertreter*innen des Abijahrgangs 2017 den 2. Teil ihres Abidenkmals an die Schulgemeinde übergeben: Hangsofas fürs Comenius! Vom Förderverein der Schule wurde noch eine erkleckliche Summe draufgelegt, damit den Comenianer*innen in den Pausen künftig noch zwei andere Sofas zum Ausruhen zur Verfügung stehen. Anke Höwer und Katja Lehnert vom Verein der Freunde und Förderer und Anja Schäfer, Oberstufenkoordinatorin, liegen schon einmal Probe...

Abi-Denkmal 2017 (s.u.)! Wegen der aktuellen Pandemie-Situation ist es etwas untergegangen, für unsere zuhause lernenden Schüler*innen und die korrigierenden und Aufgaben bereitstellenden Lehrer*innen ist aber vielleicht der folgende Link einmal eine willkommene Abwechslung zum Schuften im Home Office (Danke an euch, Abi 2017 und an den Förderverein!!!). Kein Hyper-Link: Bitte kopieren und dann in Webadresse einfügen! https://www.cityinfo.tv/neue-baenke-fuer-das-gymnasium-in-datteln

Doppelter Gewinn

09.03.2020 von C. Schulz

Jonas Kriegel und Moritz Kramer (beide Q1) holten am Freitag, den 28.02.2020, zwei weitere Preise mit ihrem Projekt „Autonomer solarangetriebener Messkatamaran zur ortsabhängigen Analyse der Wasserqualität“. Zusammen mit dem betreuenden Chemielehrer Christoph Schulz gratuliert die Schulleitung! 
>> mehr

Ehrung für Katja und Sophie für erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Philosophischer Essay

09.03.2020, Admin

Katja Finkbeiner (Q1) und Sophie Magritz (Q2) wurden vor kurzem durch Philosophielehrerin Janine Brunstein und Schulleiterin Regina Brautmeier die Urkunden für ihre erfolgreichen Texte beim bundesweiten Essaywettbewerb überreicht. Katja schrieb ihren Essay zum Thema "Ist alles Handeln egoistisch?", Sophie machte sich Gedanken zur Positivismusdebatte. Herzlichen Glückwunsch!

Dank für das Foto an Andreas Kalthoff, DMP

Was lange währt, wird endlich bunt!

29.02.2020, Admin

Ein Jahr nach Fertigstellung verzieren nun endlich die beiden Gemälde aus einem Kunstprojekt die Stirnseite unseres KUZ. Eine Fachfirma musste erst einen Rahmen für die einzelnen Platten bauen, damit das in freiwilliger Ferienarbeit unter künstlerischer Begleitung von Helmut Schmidt (sic!) entstandene Werk auch sturmsicher gute Laune an der bisher dunklen Wand verbreiten kann. Der Dank geht an den Künstler und die engagierten Künstler*innen aus der ehemaligen 9a (Sj. 2018/19): Sarah, Alida, Felix, Sebastian, Amelie, Lisa und Thomas!

"Vergangenheit. Gegenwart. Zukunft?!" - Gedenkstättenfahrt der 9er
21.02.2020 von S. Homann

"Aus der Geschichte lernen!" - Anschläge auf jüdische Synagogen, Schändung von Grabsteinen, Affenlaute im Fußballstadion, gar ermordete Menschen in Halle und Hanau...Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und erneut aufstrebender Rechtsextremismus sind längst nicht mehr nur Teil der Vergangenheit, sondern bestimmen den gegenwärtigen Alltag in Deutschland. >> mehr

Schüler des NW-Projektkurses unter den besten Zehn beim VDE-Technikpreis

21.02.2020 von C. Schulz

Erneut haben es Schüler des Comenius-Gymnasiums geschafft, bei einem renommierten Wettbewerb zu gewinnen. Moritz Kramer und Jonas Kriegel (beide Q1) kamen mit ihrem Projekt „Autonomer solarangetriebener Messkatamaran zur ortsabhängigen Analyse der Wasserqualität“ unter die besten zehn Teilnehmer des diesjährigen VDE-Technikpreises. Neben einem hohen Maß an eigenständigem Arbeiten, Kreativität und Teamwork, zeigten die beiden in einem gelungenen Vortrag im Umspannwerk Recklinghausen, wie Ideenreichtum und Engagement zur Lösung von Umweltproblemen beitragen können. Wir beglückwünschen die beiden jungen Forscher zum Erreichen der Finalrunde und zum Erhalt einer finanziellen Unterstützung von 500€. Wir beobachten mit Spannung ihren weiteren Weg.

Umgang mit der Corona-Pandemie: Absage von Fahrten und Veranstaltungen von Regina Brautmeier 


am 12.03.2020, 13.30 Uhr: Unsere Q2-Schüler*innen erwägen zurzeit die Absage der 2. Abi-Vor-Feier. Unsere Infoveranstaltungen für die Sek. II werden wir im Klassenverband durchführen.
In der Schulmail des Ministeriums von gestern (s.u., 3. Schulmail) wird zugesichert, dass die evtl. entstehenden Kosten für die nunmehr abgesagte Wintersport-Exkursion nach Wagrain vom Land übernommen werden, was uns besonders freut, weil wir genau darauf gewartet hatten. Sobald wir mehr wissen....


am 11.03.2020, 18.35 Uhr: Nach den letzten Informationen ist es nun amtlich, die WHO hat Corona zur Pandemie erklärt; das MSB lässt verlautbaren, alle Fahrten und außerunterrichtlichen Veranstaltungen vor den Osterferien seien abzusagen.

Abgesagt werden deshalb am Comenius-Gymnasium:

alle geplanten Pflegschaftssitzungen und Informationsabende, also
16.03.2020: Comenius liest...

18.03.2020:  Runder Tisch UND die Infoveranstaltung mit Herrn Preuker zu Sozialen Medien aus polizeilicher Sicht

23.03.2020, 18.00 Uhr; Schulkonferenz

26.03.2020: Boys'/Girls'Day
27.03. -03.04.2020: Wintersportexkursion nach Wagrain

Sozialpraktikum des 9. Jahrgangs

Betriebspraktikum der EF

 

Bis jetzt gibt es an unserer Schule keinen Fall von Corona-Infektion. 
Als Vorsichtsmaßnahme geben wir aber Besuchern schon seit einiger Zeit nicht mehr die Hand. Unsere Schüler*innen werden ab sofort zudem darum gebeten, Abstand von anderen Lernenden zu halten.
Mit einer Information aus dem Ministerium bzgl. der bevorstehenden Abiturprüfung und der Schulmail zur Absage von Fahrten und Veranstaltungen ist morgen zu rechnen; heute las und hörte man schon einiges in der Presse. 
Wenn es Neues für unsere Schule mitzuteilen gibt, lesen Sie es hier auf der HP!

 

PS am 10.03.2020: Wir bitten unsere Schüler*innen darum, zurzeit ihre Schulbücher immer nach Hause mitzunehmen. Sollte es zu einer Schließung des Unterrichtsbetriebs kommen - wovon ich auch heute nicht ausgehen muss - würde das bei der Stellung von Aufgaben helfen. An unserer Dépendance haben die Kinder heute Regale ausgeräumt, damit wir die alten Regale durch neue, den Brandschutzbestimmungen entsprechende ersetzen können.
 

09.03.2020, Admin

Die gängigen Vorsichtsmaßnahmen gegen eine Infektion mit Covid-19 sind bereits umgesetzt. Wir stellen Waschlotion und Papierhandtücher bereit. Die Lehrer*innen haben die wichtigsten Regeln mit den Lernenden besprochen. Sie werden außerdem vorsorglich Maillisten erstellen, damit u.U. EVA-Aufgaben mit den Lernenden ausgetauscht werden können. Fahrten werden wir nur dann absagen, wenn es dazu eine sachliche Grundlage gibt. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es noch keine Reisewarnungen für Österreich (bezogen auf die Wagrain-Fahrt). Ich werde tagesaktuell an dieser Stelle über neue Sachstände informieren, sofern es Neuigkeiten gibt. Derzeit werden in den Bezirksregierungen noch einige Details geklärt. Beachten Sie die letzte Schulmail des Ministeriums (MSB) vom 08.03.2020 (u.a. auch zu Schulfahrten). Außerdem weise ich Sie gerne auf die Internetseite der Bezirksregierung Münster hin. Unter dem Link: https://www.bezreg-muenster.de/de/im_fokus/uebergreifende_themen/coronavirus/index.html finden Sie Informationen und Handlungsempfehlungen. Ihre Regina Brautmeier

Kontakte:

Comenius-Gymnasium Datteln
Südring 150
45711 Datteln

Tel.: 02363 3747-0
Fax: 02363 3747-22

 

>> E-Mail schreiben

Dépendance Erprobungsstufe

Hagemer Kirchweg 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 359628
Fax: 02363 360624

 

>> E-Mail schreiben

Vertretungsplan

Anleitung zur App
Vertretungs_App.pdf
PDF-Dokument [106.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Comenius-Gymnasium Datteln