Ski-Exkursion nach Wagrain

Fahrt nach Wagrain 2023

"Lattencheck am Grafenberg" - Skisportwoche der 7er erfolgreich beendet!

"Helm?" - "Ja" - "Skibrille" - "Jawoll!" - "Handschuhe?" - "Im Rucksack!" - "Alle eingecremt?!" - "Ich ja!" "Ski?!" - "Oh. Hole ich schnell!" - "Nimm die Richtigen! - Und zieh die Skischuhe auch noch an!"

63 Skiathletinnen und - athleten trugen sechs Skitage lang morgens ihr Skiequipment aus dem Skikeller in Wagrain, um sich wadenmutig mit ihren Skilehrerinnen und - lehrern auf die ein oder andere gemeinsame Abfahrt zu begeben. War die erste Hürde genommen, nämlich die eigenen Ski und vor allem Schuhe zu nehmen, konnte es dann auch losgehen. Gut gelaunte, hochmotivierte Skilernwillige standen spätestens ab 9 Uhr auf 1700m an den Hängen und Pisten; heiß darauf, diese zu bezwingen. In der Mittagspause stand die Ski dann für eine Stunde still, um das eigens mitgebrachte Lunchpaket zu verzehren und um Kräfte für den Nachmittag zu sammeln. Nach der ersten Schussfahrt war dann auch beim letzten Skeptiker das Eis gebrochen und die Liebe für den Schneesport geweckt. Man munkelt, dass mindestens 60 Schülerinnen und Schüler bei der Skiabgabe am Donnerstag ein kleines Abschiedsträhnchen verdrückten. Man würde sogar gern noch bleiben, äußerten sich die Comenianerinnen und Comenianer beim Kofferpacken am letzten Abend wehmütig, bevor sie in den Partykeller pilgerten, um die müden Knochen wieder locker zu tanzen. Ein würdiger Abschluss für eine nachhaltige Fahrt, die allen Beteiligten lange in Erinnerung bleiben wird!
 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.